Gastro Trends Hannover GmbH überträgt Werbeagentur Schulz-Design die Neugestaltung ihrer Webseite!

Gastro Trends Hannover GmbH überträgt Werbeagentur Schulz-Design die Neugestaltung ihrer Webseite!

Auch die Seiten sämtlicher zur Unternehmensgruppe gehörenden Gastronomiebetriebe sollen aktualisiert werden

Wer kennt sie nicht? Die „Nordkurve“, das zweite Wohnzimmer für alle 96-Fans und die, die es noch werden wollen. Oder den legendären „Waterloo-Biergarten“, in dem auf Großbildleinwänden schon Fußballgeschichte geschrieben wurde.

Was wäre der hannoversche Weihnachtsmarkt ohne die einzigartige „Winterlounge“, eingerahmt in einem duftenden Tannenwald? Oder ohne die „See-Terrassen“, dem gastronomischen Anziehungspunkt am Maschsee mit ihrem wunderschönen Blick aufs Wasser?

Nicht zu vergessen die „Schateke“, Feierhochburg in der Altstadt, sowie das „Vier Jahreszeiten“, das seit Generationen anspruchsvolle Gaumen mit höchster kulinarischer Kochkunst verwöhnt.

All diese Kult-Locations sind, Hand aufs Herz, aus Hannover nicht wegzudenken. Das Unternehmen, das hinter den genannten und noch etlichen weiteren Traditionsbetrieben aus der Event- und Gastroszene steht, unter anderem seit Kurzem auch der bekannte Caterer Partyservice Hagedorn, ist die Gastro Trends Hannover GmbH.

Deren Inhaber Björn Hensoldt sowie Marketingchef Marvin Eberlein haben nun beschlossen,  die Webseiten aller zur Unternehmensgruppe gehörenden Lokale auf den neusten Stand zu bringen oder ihnen ein komplett neues Outfit zu geben – die Homepage von Gastro Trends selbst eingeschlossen. Auch die Administration der Seiten soll zukünftig aus einer Hand erfolgen.

Wer wäre für ein solches Projekt besser geeignet als Thorsten Schulz von der Laatzener Werbeagentur Schulz-Design?

Schulz ist nicht nur bekannt für erstklassige, professionelle und kreative Webdesigns, sondern kennt auch den hannoverschen Kultur- und Eventbereich aus dem Effeff. Schließlich verfügt der Laatzener nicht nur über einen riesigen Kundenstamm, sondern ist gleichzeitig Vorsitzender eines der größten Vereins- und Unternehmernetzwerke der Region, dem VUN.

Mit diesem stellt Thorsten Schulz gerade selbst ein völlig neuartiges Veranstaltungskonzept auf die Beine: das Hannover Meeting, einer Mischung aus Benefiz-Gala und Netzwerktreffen. Termin ist übrigens der 13. September. Möglicherweise wird Gastro Trends zudem noch Partner beim Hannover Meeting. Ob dies noch im Mai entschieden wird, ist zurzeit noch offen.

Kategorie: